„Mit einem kurzem Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken,
als ein Mensch mit stundenlangem Gerede.“

(Johannes Rau)

 

Uber mich 

 

.... deshalb will ich auch nicht viele Worte über mich verlieren.

Ich liebe die Natur, ich liebe Hunde und ich bin eine leidenschaftliche Fotografin. Was liegt da näher als diese Leidenschaften zu verbinden und Hunde in der Natur zu fotografieren?

Angefangen hat es mit 10 Jahren, als ich von meinen Eltern eine kleine Knipse geschenkt bekam. Fortan war kein Tier mehr vor mir sicher und der Pudel meiner Großeltern war mein liebstes Model.

Inzwischen arbeite ich mit hochwertigem Equipment und mein Spezialgebiet sind Hunde in Bewegung, ob beim Spiel oder beim beim Hundesport.
Ich liebe aber auch die ruhigen Momente. Was gibt es schöneres, als den typischen Ausdruck eines Hundes in ausdruckstarken Bildern festzuhalten, oder fröhliche Welpen bei ihren ersten, tapsigen Schritten in die Welt zu begleiten. Mein Anspruch liegt immer darin, die Hunde ausdruckstark und natürlich zu portraitieren und dabei das Wesen und die Einzigartigkeit jedes Hundes in Szene zu setzen.

Ich freue mich auf Sie und Ihre Fellnasen!

Claudia Pelzer